Die Frühblüher 2016 sind schon fast verwelkt

3. April 2016

Die Frühblüher in diesem Jahr sind schon fast welk, nun folgen weitere Boten des Frühsommers, Taubnesseln und Gänseblümchen recken sich eifrig nach den warmen Sonnenstrahlen, während Märzenbecher und Krokusse schon passé sind. Blausterne und Hyazinth-Sterne sprießen nun kräftig durch die Rasendecke.

mehr lesen ...

Herbstspaß im Botanischen Garten Berlin

Ein jedes Jahr um Halloween herum...
17. November 2015

… können die kleinen Besucher verkleidet im Botanischen Garten erscheinen. Neben Kostümen, Verkaufsständen, Bastelaktionen, Kürbisschnitzen und der Suppe aus dem großen, orangenem Gemüse des Herbstes, haben die Kinder Spaß auf der Strohwiese und wälzen und toben im losen Stroh vor dem tropischen Gewächshaus des Gartens.

mehr lesen ...

Die Pilzsaison neigt sich allmählich dem Ende

Anfangs nur wenig und später erfolgreich gestaltete sich dieses Pilzjahr in Berlin und Brandenburg
15. Oktober 2015

Pilze wachsen eigentlich das gesamte Jahr über, darunter auch so manch ein genießbarer Speisepilz. Doch faszinierender Weise werden erst im Herbst, an den letzten warmen Tagen die größten und interessantesten Speisepilze geerntet. So konnten wir so einige Waldpfannen mit Pilzen brutzeln und uns eine Pause in der Hängematte gönnen!

mehr lesen ...

Blutmond über Deutschland

beste Sicht auch aus dem eigenen Garten
28. September 2015

Letzte Nach um 04:39 war es soweit, der Höhepunkt der Blutmondnacht hatte sich eingestellt. Kurze Zeit darauf verschwand der Mond hinter der Kulisse der nächtlichen Stadt und somit aus der Sicht aus unserem Garten! Es war ein interessantes Naturschauspiel, welches sich nicht all zu häufig wiederholen wird. Zumindest nicht in dieser Konstellation.

mehr lesen ...

Der Frühling kommt ...

15. März 2015

Endlich hält der Frühling Einzug und mit ihm die Artenvielfalt der Vögel und Pflanzen. Die ersten frischen Gänseblümchen, Schneeglöckchen, Märzenbecher und auch Bärlauch wachsen bereits.

mehr lesen ...